Hallo, Gast!  AnmeldenRegistrieren

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kaltwintergarten - Einfach oder Zweifachverglasung?
11.04.2018, 13:38
Beitrag: #1
Kaltwintergarten - Einfach oder Zweifachverglasung?
Wir planen einen Kaltwintergarten, den wir also NICHT beheizen und damit im Winter nicht nutzen möchten. Er soll vielmehr vor allem für die "Übergangszeiten" sein und da vor Nässe und (kaltem) Wind schützen. wenn es also auf der freien Terrasse zu ungemütlich wird, möchten wir in den Wintergarten umziehen können.

Nun stellt sich uns die Frage, ob eine Einfachverglasung hier ausreicht bzw. was eine Zweifachverglasung an Vorteilen bei der beschriebenen Nutzung bringen könnte.
Immerhin ist eine Zweifachverglasung ca. 15% teurer. Der WiGa soll aus Alu sein.

Wer hat Tipps und Erfahrung bei gleicher/ähnlicher Nutzung? Idea
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste